Trampolinturnen

Du hast Spaß an Bewegung und den gewissen Ehrgeiz etwas erreichen zu wollen? Du hast vielleicht schon Erfahrungen beim Turnen gesammelt? Dann komm zu einem Schnuppertraining in der Rundsporthalle vorbei! Wir trainieren auf drei Großtrampolinen sowie einem Doppel-Mini-Tramp verschiedene Plicht- und Kürübungen.

Ihre Leistungen zeigen die Aktiven bei Wettkämpfen. Für Jungen und Mädchen bis 13 Jahren finden mehrere Wettkämpfe in der Jugendliga statt. Die Älteren starten in der Hessischen Oberliga. Wer schon länger dabei ist, kann seine Leistungen bei Hessischen Einzelmeisterschaften, Synchronmeisterschaften sowie Mannschaftsmeisterschaften beweisen.

Des Weiteren studieren wir neben den Übungen für Wettkämpfe auch Choreographien für Hallensportschauen und andere Events ein.

Sensenstein-Bergturnfest 2020

Im Wahlvierkampf besteht die Möglichkeit, die Pflichtübung P3 oder eine Kürübung vorzuführen. (Es sollte im Vorfeld auf einem großen Trampolin trainiert werden.)

P3:

  • Sitz
  • Halbe Schraube zum Sitz
  • Stand
  • Hocksprung
  • Halbe Schraube zum Sitz
  • Halbe Schraube zum Stand
  • Grätschwinkelsprung
  • Sitzsprung
  • Stand
  • Ganze Schraube

Kürübung:

10 verschiedene aneinanderfolgende Sprünge. Ein Zwischensprung (Strecksprung) gilt als Abbruch.

Jeannine Auel
Fachwartin

Fachbereich Trampolinturnen
+49 1520 9180593

Wir bleiben fit!

Schnupper- & Nachwuchs-Trainings

Montags
17:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Donnerstags
17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

in der Rundsporthalle Baunatal

News

Wettkampfbericht

mehr